Berlin Mural Fest 2021: Nackenstarre garantiert

Berlin Mural Fest 2021: Nackenstarre garantiert

20. August 2021 bei Pension Odin
graffiti-1874452_960_720.jpg

Möchten Sie gern eine bunte Welt der Street Art zu entdecken? Sie haben eine spannende Möglichkeit: 09. August bis 05. September 2021 findet in der Hauptstadt das dritte Berlin Mural Fest. Und es ist ein absolutes Muss zu sehen! Zahlreiche neue Streetart-Kunstwerke entstehen in der ganzen Stadt, und Nackenstarre garantiert. Aufwendige Wandbilder, sogenannte „Murals“, können verzaubern – kommen Sie nach Berlin und sehen Sie selbst.

Home Street Home

Diesjähriges Berlin Mural Fest findet unter dem Motto „Home Street Home“ statt. Etablierte Künstler, darunter Namen wie die Klebebande oder El Bocho, erschaffen an sechs Standorten neue, großflächige Kunstwerke entstehen und verwandelten so Berlin in eine riesige Open-Air-Galerie. Die ganz neuen Stilrichtungen dürften auch die Kenner der Berliner Mural-Szene überraschen – dank der Zusammenarbeit mehrerer Künstler pro Mural.

Scheinwerfer und Projektionen

Möchten Sie auch alle Wandbilder bei einem nächtlichen Spaziergang entdecken? Kein Problem, an zwei Abenden Anfang September bringen Scheinwerfer und Projektionen die Wandbilder zum Strahlen: die neuen Kunstwerke werden knapp zwei Stunden lang beleuchtet. Die Organisatoren bietet auch die Berlin Mural Fest-App herunterzuladen – die verfügt über eine Augmented Reality-Funktion.

Die beste Unterkunft

„Home Street Home“ – ist doch gutes Motto für Berlin Mural Fest 2021, aber nicht für die Reisenden. Alle Gäste der Hauptstadt brauchen komfortable Unterkunft im Zentrum Berlins. Sie haben die schon gefunden! Unsere Hotel-Pension Odin liegt in Berlin Prenzlauer Berg und bietet zentrale Lage, warme Atmosphäre, komfortable Einzel- und Doppelzimmer, freundliches Personal und faire Preise. Genießen Sie das spannende Berlin Mural Fest 2021 und erhlen Sie sich bei uns, wir haben alles für die Gäste der Stadt.

Wir freuen uns Sie in unserer Hotel-Pension Odin begrüßen zu dürfen!

Bildquellen