Illuseum Berlin – 50 Illusionen

Illuseum Berlin – 50 Illusionen

28. Mai 2020 bei Pension Odin
exploration-2564861_960_720.jpg

Wieder in die Normalität

Seit dem 4. Mai 2020 machen wir erster Schritt zur Rückkehr in die Normalität: Berliner Museen, Galerien und Ausstellungshäusern dürfen wieder ihre Türen für Besucher öffnen. Schließlich haben wir die Möglichkeit die beste Sammlungen nicht nur Online sehen. Interessieren Sie sich nicht für klassische Museen? Besuchen Sie ein ungewöhnliches Museum Illuseum in der Karl-Liebknecht-Straße und lassen Sie sich verzaubern!

Museum der Illusionen

Illuseum Berlin (ehemals Museum der Illusionen) präsentiert 50 Illusionen, die das menschliche Gehirn auf die Probe stellen. Die optischen Täuschungen, Spielen und Kaleidoskopen – Magie ist überall im Illuseum. Das Konzept des Museums ist besonders interessant: der Besucher ist nicht nur Zuschauer, sondern auch der Teil der Ausstellung. Jeder Gast erweckt die Illusionen zum Leben, und es ist atemberaubendes Erlebnis!

Der Kopf auf dem Servierteller

Na ja, das Illuseum bietet viel mehr als ein Museumbesuch. Illuseum bietet in die Welt der Magie einzutauchen und Augen zu unterhalten. Hologramme, Foto-Illusionen und unterschiedliche Themenräume, spannende Installationen wie «Der Kopf auf dem Servierteller», «Der unendliche Raum» oder «Die Stuhl Illusion» – niemand sollte sich langweilen. Und für den kleinen Besucher gibt es spezielle Holzspielzeuge und Puzzles.

Unterkunft ohne Illusionen

Ab 25. Mai ist unser Hotel wieder geöffnet! Wir vermissen die Reisenden aus aller Welt und warten auf Sie in Berlin Prenzlauer Berg. Wir bieten Unterkunft ohne Illusionen – nur die beste Einzel- und Doppelzimmer, ruhige Atmosphäre, freundliches Personal und günstige Preise. Treffen wir uns in Berlin um der Sommer zusammen zu genießen!

Wir freuen uns Sie in unserer Hotel-Pension Odin begrüßen zu dürfen!